Organisatorische Hinweise

Die Kassen und Stadiontore öffnen eine Stunde vor Anpfiff. Ein Eingang ins Stadion ist nur über die Kasse an der Saaleseite möglich, entsprechend sind Zuschauerbereiche nur auf der überdachten Haupttribüne ausgewiesen. Tickets können vor Ort oder bequem im Vorfeld im FCC-Onlineshop erworben werden.

Zuschauer werden gebeten, einen Mindestabstand von 1,50 Meter einzuhalten. Beim Bewegen auf dem Stadiongelände (z. B. Aufsuchen von Sanitäreinrichtungen oder an Verpflegungsständen) ist eine qualifizierte Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen (OP- oder FFP2-Maske). Nach Einnahme des Sitzplatzes kann die Maske abgenommen werden. Essen und Trinken am Platz ist erlaubt.

Zulassungsbeschränkungen

Für den Eintritt ins Stadion gilt die 3G+-Regel: Zuschauer müssen entweder vollständig geimpft, genesen oder PCR-getestet sein (Testergebnis maximal 48 Stunden alt bzw. 24 Stunden bei PCR-Schnelltest). Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen und auf Verlangen vorzuzeigen. Corona-Selbsttests werden nicht akzeptiert. Kinder unter sieben Jahren benötigen keinen Test. Bei Schülern genügt ein Schnelltest bzw. der Nachweis über die Teilnahme an den regelmäßigen Schultestungen.

Partner der FCC-Frauen