Deutlicher Testspielsieg in der Blumenstadt

07.02.2024

Mit 12:0 (5:0) gewinnen unsere FCC-Frauen ihr Vorbereitungsspiel beim 1. FFV Erfurt.

Das war deutlich. Der FCC ließ in der Blumenstadt dem 1. FFV nicht den Hauch einer Chance und gewann am Ende gegen den Regionalligavertreter überaus deutlich mit 12:0.

Die Erfurterinnen waren von Beginn an dem dauerhaft hohen Tempo der FCC-Frauen in keiner Weise gewachsen. Ein gutes Pressing sowie Pass- und Kombinationsspiel taten ihr übriges. "Wir waren nicht hektisch am Ball, haben auf dem Platz sehr gut miteinander kommuniziert und uns im letzten Drittel viele Torchancen herausgespielt, die wir letztlich auch sehr konsequent und verteilt auf viele Torschützinnen gut genutzt haben", lobt unmittelbar nach Spielende ein sichtlich zufriedener Trainer Florian Kästner die Leistung seiner Mannschaft, die defensiv im Grunde nichts zuließ. Florian Kästner weiter: "Kompliment an die Mädels! Genau das müssen wir mit in die Saison nehmen. Ich bin sehr zufrieden mit der heutigen Leistung."

Für die Mannschaft von Florian Kästner, die am 18. Februar beim VfL Wolfsburg II in die Rückrunde dieser Zweitligasaison starten wird, geht es bereits am Samstag (10.02.24) mit dem nächsten Vorbereitungsspiel gegen den 1. FFC Hof weiter. Anstoß gegen den Regionalliga-Süd-Vertreter ist 14 Uhr auf dem Kunstrasenplatz des Ernst-Abbe-Sportfelds .

Torfolge:
0:1 Julevic (2.)
0:2 Juckel (8.)
0:3 Julevic (22.)
0:4 Juckel (37.)
0:5 Birkholz (38.)
0:6 Reske (48.)
0:7 Birkholz (56.)
0:8 Arnold (61.)
0:9 Juleviv (63.)
0:10 Heuschkel (72./FE)
0:11 Gora (78.)
0:12 Reske (82.)

Zuschauer:
50

Partner der FCC-Frauen