Testspielsieg gegen Hof

10.02.2024

Vor heimischer Kulisse und rund 60 Zuschauern erlangten unsere FCC-Frauen den vierten Testspielsieg in der Rückrundenvorbereitung. Im Spiel gegen den 1. FFC Hof konnte man die Vorbereitung erfolgreich mit einem 4:1 beenden.

Trainer Florian Kästner zeigte sich zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft, auch vor dem Hintergrund der letzten, intensiven sieben Tage inkl. dem Testspiel am Mittwoch gegen den 1. FFV Erfurt (12:0) und einem internen Elf-gegen-Elf am Vortag.  "In der ersten Halbzeit haben wir gemerkt, dass man ein bisschen müde ist. Uns hat teilweise die Spritzigkeit gefehlt. Aber das ist vollkommen normal“, schätze Trainer Florian Kästner ein. 

Nach einem gelungenen  Start in das Spiel und dem 1:0 durch Bente Fischer in der 2. Minute fing man sich in der 33. Minute das Gegentor, das jedoch nur ein paar Minuten später mit dem 2:1 durch einen direkten Freistoß von Kapitänin Merza Julevic beantwortet wurde. "Am Anfang haben wir direkt ein gutes Tor gemacht und uns dann weitere Chancen rausgespielt. Danach waren wir vor dem Tor ein bisschen fahrlässig und haben die nötige Zielstrebigkeit vermissen lassen“, beschreibt Florian Kästner die Phase vor dem Halbzeitpfiff.

In der 2. Halbzeit übernahm Jena wieder die Spielkontrolle, so dass Any Adam zum 3:1 und Julia Arnold zum 4:1 Endstand erhöhten. 

Insgesamt, so die Einschätzung von Trainer Florian Kästner, „war das Spiel als ein guter Test“. 

Die nächsten beiden Tage sollen die Spielerinnen zur Regeneration nutzen, bevor sie sich auf die kommende erste Punktspielwoche im Jahr 2024 vorbereiten. Dann heißt der Gegner VfL Wolfsburg II. Die Partie findet am 18.02.2024 um 14:00 Uhr am Stadion Elsterweg auf dem Platz-A in Wolfsburg statt.

 

Partner der FCC-Frauen